8bitWar: Apokalyps – Strategisches Brettspiel aus den 80ern

8bitWar: ApokalypsEmil Zeilon

Von 2,99 EUR auf 0,00 EUR reduziert

Beschreibung der kostenlosen App:

Trotz der steinzeitlichen Pixelgrafik erwartet dich hier keiner der üblichen Shooter aus den 80ern. Das Strategiespiel erinnert stattdessen eher an ein klassisches Brettspiel. Gekämpft werden muss in diesem Spiel aber trotzdem.

Die älteren unter uns wissen noch, das die Welt früher nur schwarzweiß war. Irgendwann kam dann die erste Farbe und alle wurde pixelig. Viel später wurde alles immer realer und sah letztlich genauso aus, wie die Welt um uns herum. Manche mögen es aber lieber, wenn ein Spiel auch wie ein Spiel aussieht.

Formiere deine Einheiten

Ein wenig erinnert das Spiel an eine Partie Schach. Zumindest wenn man die Aufstellung der Figuren betrachtet. Beide Teams stehen sich direkt gegenüber und bekämpfen sich Zug um Zug.


Wie bei vielen Brettspielen ist auch hier die richtige Taktik gefragt. Wann setze ich meinen Magier ein? Wann ist der blanke Stahl von Vorteil. All das wirst du im Laufe des Spiels lernen, auf die eine oder andere Weise.

Fordere deine Freunde heraus.

Gegen eine KI zu spielen, kann auf Dauer ganz schön ermüdend und langweilig sein. Echte Gegner sind da schon ein wenig unberechenbarer. Fordere deine Freunde zu einem kleinen Duell heraus. Entweder setzt ihr euch zu zweit an dein Tablet oder spielt online, wenn das Display für 4 Hände zu klein ist.

Du kannst dich aber auch alleine durch die 180 Levels dieses Spiels kämpfen und immer auf die nächste Zusammenstellung deines Gegners warten.

Fazit:
Wer sich gerne in die gute alte Zeit der ersten Telespiele zurückversetzt und dann auch noch auf Brettspiele mit Taktik steht, findet in diesem Angebot genau die richtige App.

72 Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.