Easy Calendar – Schicker und benutzerfreundlicher Kalender mit einfacher Bedienung

Easy CalendarT. van Zummeren

Von 1,79 EUR auf 0,00 EUR reduziert

Beschreibung der kostenlosen App:

Mit Easy Calendar ist es wirklich einfach und intuitiv, seine Termine zu verwalten. Mit nur wenigen Fingertipps wird ein neuer Eintrag erstellt oder auch einen bestehender verändert oder verschoben.

Ein ganz wichtiger Punkt ist aber, das diese nur heute kostenlose App mit der Kalender-App vom iPhone kompatibel ist. Nur so ist eine Synchronisation über iTunes, Outlook oder Google Kalender möglich. Wer wie ich die Termine zentral speichert, um mit allen Geräten synchron zu sein, kann auf ein solches Feature nicht verzichten.


Beliebig viele Kalender verwalten

Da auch in dieser App mehrere Kalender angelegt werden können, lassen sich einzelne von ihnen ausblenden, um eine bessere Übersicht zu bekommen. So werden Termine für die Arbeit oder Privat getrennt verwaltet.

Kinderleichte Bedienung

Die gesamte Bedienung ist wirklich sehr einfach. Tippe 3 mal, um einen neuen Termin anzulegen oder 2 mal um einen bestehenden Termin zu ändern. Zwischen den Kalenderwochen wechselt du einfach durch Wischen über den Screen. Soll ein Termin angelegt werden, will man sich nicht lange mit der Bedienung einer App aufhalten. Im Vergleich zu ähnlichen Apps werden die Einträge hier deutlich schneller erstellt. Teilweise werden sogar nur halb so viele Schritte benötigt.

Kalendereinträge kaufen

Die heute kostenlose App beinhaltet alles, was zum Verwalten von Terminen benötigt wird. Das bezieht sich jedoch auf die Funktionen und nicht auf die Inhalte. Neben den eigenen Terminen gibt es allerdings auch solche, die in bestimmten Zeitabständen wiederkehrend sind. Diese lassen sich durch In-App Käufe eintragen. Beispiele dafür sind die Ferien, Mondphasen, Namenstage, Bundesligaspiele und verschiedene andere Sportereignisse.

Fazit:
Dieser Kalender ist nicht nur schnell in Bezug auf die Bedienung, sondern macht auch optisch einen ansprechenden Eindruck. Kostenlos sollte man sich das Tool nicht entgehen lassen. Aktuell gibt es auch die iPad App gratis.

1936 Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.