Northern Tale HD (Premium) – Erstklassiges Ressourcen-Sammel- und Zeitmanagement-Spiel

Northern Tale HD  (Premium)Realore

Von 4,49 EUR auf 0,00 EUR reduziert

Beschreibung der kostenlosen App:

Die Wikinger in diesem iPad Spiel sind sich nicht zu schade, auch mal Holz zu hacken und Nahrung zu sammeln. Ohne diese Tätigkeiten würden sie auch nie den Weg in dem Ressourcen-Sammel-Spiel freibekommen und die ihnen gestellten Aufgaben lösen.

Ich habe nun schon zahlreiche Spiele dieser Art durchgespielt. Dazu gehört die Reihe von Roads of Rome, Island Tribe, China Wall und auch Mein Königreich für die Prinzessin. Leider sind alle schnell durchgespielt, wenn man erstmal angefangen hat. Aufhören ist dann kaum noch möglich. Northern Tale bietet allen, die auf neue Levels hoffen, wieder großen Spielspaß für die nächsten Stunden.


Auch Ressourcensammler haben eine Story

In diesem Fall ist es so, das die Tochter des Wikinkerkönigs Ragnar entführt wurde und er sie in einer wahren Odyssee über 47 Levels befreien muss. Vermutlich dürfte diese Geschichte für die meisten nur reine Nebensache sein und sie machen sich sofort daran, die ersten Ressourcen einzusammeln.

Produziere eigene Rohstoffe

Grundsätzlich ist das Spiel recht einfach und es gab nur wenige Levels, die ich neu starten musste. In diesem Fällen war es sehr wichtig, in der richtigen Reihenfolge vorzugehen. Als ersten sollten die Ressourcen eingesammelt und beseitigt werden, die den Weg zu den Produktionsstätten versperren. Sobald diese Gebäude aufgebaut wurden, hast du immer genug Ressourcen, um deine Wikinger arbeiten lassen zu können. Durch weiteren Ausbau wird die Produktion noch gesteigert. Aber nicht in jedem Level stehen auch alle Gebäude zur Verfügung.

Nutze kleine Powerups

Diese Powerups findet man nicht im Spiel auf den verschlungenen Wegen. Am unteren Bildschirmrand ist eine kleine Zeitleiste, auf der je nach Level unterschiedliche Puwerups zu finden sind. Das kann ein weiterer Arbeiter, Zeitraffer oder Zeitstopp sein. Aber auch die Erhöhung der Ressourcen ist nicht zu verachten und gerade wenn man auf Zeit spielt sehr nützlich.

Fazit:
Ich hatte so meine Probleme, die 47 Levels auf mehrere Tage aufzuteilen. Einmal angefangen musste ich immer noch einen weiteren Level schaffen. So war das Game letztlich viel zu schnell durchgespielt. Ich hoffe daher immer noch auf weitere Levels oder eine Fortsetzung, da ich bereits alle Spiele dieser Art im App Store durchgespielt habe. Also schnell das brillante Spiel laden und viel Spaß haben.

7 Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.