Office Story – Werde ein großer Softwareentwickler und erstelle ein erfolgreiches Spiel

Office StoryYAKOV ILIN

Von 3,99 EUR auf 0,00 EUR reduziert

Beschreibung der kostenlosen App:

Das Büro ist nicht immer ein langweiliger Ort, in dem der Lebensunterhalt verdient wird. Als Boss darfst du dir in der kostenlosen App dein eigenes Geschäft aufbauen und zu den großen Softwareentwicklern aufsteigen. Für den ersten Verdienst stehen dir aber nur wenige Tage zur Verfügung.

Während es in der realen Welt meist weitaus länger dauert, bis ein Geschäft die ersten Gewinne abwirft, verlangt dein Investor den ersten Erfolg schon nach wenigen Tagen. Da wirst du dich wohl ein wenig anstrengen müssen.

Richte dein neues Büro ein

Bevor du den Grundstein zum Reichtum legst, benötigst du eine kleine Grundausstattung. Dazu gehören ein paar Möbel, die glücklicherweise schon mit einem Rechner ausgestattet sind. So kann schon mit dem ersten Schreibtisch der erste Mitarbeiter eingestellt werden. Einen guten Programmierer bekommt man jedoch nicht von der Stange.


Stelle leistungsfähige Mitarbeiter ein

Auf dem Arbeitsmarkt tummeln sich einige vermeintlich gute Programmierer, die nach einer Anstellung suchen. Schau dir aber vorher ihre besonderen Fähigkeiten an. Je mehr sie beherrschen, desto höher fällt auch der Lohn aus. Allerdings kann ein teurer Mitarbeiter das Jungunternehmen auch schnell in den Ruin treiben.

Das virtuelle Büro

Der 3D Anblick erlaubt dir eine komplette Übersicht aller Arbeitsplätze. Hier kontrollierst du deine Entwickler bei der Erstellung deines ersten Spiels. Dabei bist du natürlich nicht auf die erste Stadt angewiesen, die zu Beginn gewählt wurde. Insgesamt dürfen Zweigstellen in 13 Städten errichtet werden. Dadurch wirst du letztlich zum Global Player, sofern alles richtig angegangen wird.

Da hier auch jede Menge Kosten entstehen, muss stets für ein ausreichendes Einkommen gesorgt werden. Sollte es mal knapp werden, stehen zusätzlich In-App Käufe zur Verfügung, mit denen das Kapital aufgestockt werden kann. Allerdings wollen wir das Spiel möglichst ohne den Einsatz von echtem Geld meistern.

Wie du die Welt mit deinem neuen Spiel eroberst, liegt ganz bei dir. Das kann über ein starkes Team geschehen oder auch durch erstklassige Qualität deines Produkts. An erster Stelle stehen aber immer noch die Einnahmen, ohne die kein Wachstum möglich ist.

Fazit:
Auch wenn es das Spiel nur in englischer Sprache gibt, sollten Fans von Aufbauspielen auf ihre Kosten kommen. Im Laufe der Zeit wird es recht komplex und man verzettelt sich dabei auch mal. Für einige Stunden Spielspaß ist dabei auf jeden Fall gesorgt.

68 Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.