Paper Racer – Zeichne deinen eigenen Flitzer und importiere ihn in die derzeit kostenlose Universal-App

Paper RacerBlack Coal Studio

Von 1,79 EUR auf 0,00 EUR reduziert

Beschreibung der kostenlosen App:

Hier wird dir ein Rennen der ganz besonderen Art geboten. Sowohl die Rennstrecken, Grafik als auch die Fahrzeuge sind alles andere als typisch für ein derartiges Spiel. Sogar eine Fahrzeuge können importiert werden. Für kurze Zeit gibt es die Universal-App noch gratis.

Die Fingersteuerung ist nicht ganz so einfach wie die Steuerung mit der Neigungsskontrolle oder einem virtuellen Joystick. Mit ein wenig Übung dürfte der Spielspaß aber letztlich überwiegen.


16 Rennstrecken mit unzähligen Hindernissen

Du wirst hier nicht einfach nur im Kreis fahren und irgendwann als erster ins Ziel rasen. Vorab musst du dich mit deinen Mitstreitern und den zahlreichen Hindernissen auseinandersetzen. Auch das Partikelsystem macht das Spiel zu etwas ganz besonderem. Hier kannst du so richtig Staub und Matsch aufwirbeln und diesen auch zu deinen Gunsten nutzen. Ebenso kannst du mit fast allen Gegenständen auf den Rennstrecken verfahren. Diese sind nicht statisch und lassen sich nach physikalischen Gesetzen mit deinem Rennwagen durch die Gegend schubsen.

Optisch bekommt man den Eindruck einer schön gezeichneten Rennstrecke auf einem Blatt Papier. Das ist aber nicht der einzige Grund, warum die App Paper Racer heißt.

Erstelle deine eigenen Fahrzeuge und teile sie auf Facebook

Schnapp dir ein Blatt Papier und zeichne deinen eigenen Flitzer. Diesen kannst du dann in die App importieren und mit ihm die kommenden Rennen bestreiten. Auch deine Freunde können an deinen künstlerischen Ergüssen teilhaben. Im Gegenzug darfst du aber auch die Fahrzeuge deiner Freunde in deine App holen.

Fazit:
Will man sich nicht immer mit den gleichen, üblichen Rennspielen beschäftigen, dann ist Paper Racer eine tolle Alternative. Die Möglichkeit , eigene Flitzer zu importieren, setzt dem ganzen natürlich noch die Krone auf.

1152 Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.