vinstagram pro – Gelungene Bildbearbeitung mit einer Ausgabegröße bis zu 2560 x 2560 Pixel

vinstagram proMAKE A

Von 2,69 EUR auf 0,00 EUR reduziert

Beschreibung der kostenlosen App:

Denkt man sich das V im App Titel weg, dann sollte schon klar sein, welchem Zweck diese App dient. Alles dreht sich um Fotos und einer umfangreichen Bildbearbeitung, die es für einen kurzen Zeitraum kostenlos gibt.

Es gibt zwar auch das eine oder andere Bildbearbeitungstool gratis im App Store, aber meist sind es Versionen, die mit Werbung überzogen oder in irgendeiner Art eingeschränkt sind. Erst mit diversen In-App Käufen bekommt man dann die Funktionen, die man schon zu Beginn gebraucht hätte.


Filter und Effekte satt

Das „satt“ heißt hier jedoch nicht, das man eine unbegrenzte Menge erhält. Vielmehr haben die Effekte und Filter eine wirklich gute Qualität und lassen sich zudem auch noch leicht anwenden. Ob man seine fertigen Kreationen dann auch für Instagram verwenden, wie der Titel schon suggeriert, mag jeder für sich selber entscheiden. Die Filter sind in verschiedene Packs aufgeteilt und enthalten unter anderem Effekte für eine künstliche Alterung eines Bildes und auch verschiedene moderne Filter, mit denen man allerdings etwas sparsamer umgehen sollte, wenn das Foto nicht zu kitschig aussehen sollte.

Basisfunktionen zur Bildbearbeitung

Ganz wichtig sind natürlich die Standardfunktionen, mit denen man sein Bild aufhellen, schärfen oder sättigen kann. Erst wenn das Ausgangsbild perfekt ist, lohnt sich eine weitere Bearbeitung mit Filtern und Effekten. Das Ergebnis kann sich dann durchaus sehen lassen, was sich nicht nur auf die eigentliche Bearbeitung bezieht. Auch die Ausgabegröße ist recht interessant. Man kann seine Bilder in einer Größe bis zu 2560×2560 Pixel anlegen und damit auch im Album speichern oder ausdrucken. Für Instagram und Facebook gibt es natürlich auch kleinere Auflösungen, da man dort eine solche Größe nur selten benötigt.

Fazit:
Wer seine Bilder mit Retro- und Vintage-Effekten versehen möchte, hat mit dieser kostenlosen App einen sehr schönen Spielplatz auf seinem iPhone. Da es jedoch keine Universal-App ist, kann man das große Display des iPads nicht wirklich zur Bearbeitung nutzen. Vielleicht hat der Entwickler aber auch eine Abneigung gegen das iPad, da seine Apps allesamt nur für das iPhone entwickelt wurden.

Noch keine Bewertungen
Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.