Wo ist mein Wasser? – Geniales Puzzle für echte Denksportler

Wo ist mein Wasser?Disney

Von 0,89 EUR auf 0,00 EUR reduziert

Beschreibung der kostenlosen App:

Das Wasser nimmt in diesem tollen Puzzle verschlungene Wege und diese musst du zunächst auch noch selber aus der Erde graben. Diese schöne Gratis-App darf man sich nicht entgehen lassen.

Ich habe das Spiel bereits komplett durchgespielt und habe mich an so manchem Level festgebissen. Die 500 Levels aus der Beschreibung des Entwicklers kann man jedoch nicht ohne den einen oder anderen In-App Kauf spielen. Hat man aber erstmal mit dem Spiel angefangen, dann will man auch die restlichen Levels haben.


Bring das Wasser in die Dusche

Tief unter der Erde lebt ein Krokodil, das leibend gerne in der Badewanne planscht. Dazu muss aber erst das Wasser, das auf der Oberfläche vor sich hin plätschert, in den Einlass der Dusche geleitet werden. Auf dem Weg dorthin sollten möglichst auch alle Enten gewässert werden und wenn es ganz perfekt sein soll, dann sammelt man auch das versteckte Objekt, das sich in einigen Levels befindet.

Cranky möchte keine Seifenlauge in seiner Wanne, sondern ganz klares Wasser. Das bedeutet für dich, das du immer darauf achten musst, das sich der blaue Strahl nicht mit mit der Lauge aus manchen Levels vermischt. Kommt auch nur ein Tropfen damit in Verbindung, dann ist sofort das gesamte Wasser verseucht.

Jede Woche 4 Gratis-Levels

Irgendwann hat man 140 kostenlosen Levels durchgespielt, dann bieten sich nicht nur die In-App Käufe an. Jede Woche werden 4 neue Levels in die App gebracht, an denen man sich wieder versuchen kann. Diese spiele ich auch immer noch regelmäßig.

Fazit:
Wo ist mein Wasser ist ein tolles Puzzle, das mir schon einige Stunden Spielspaß beschert hat und auch künftig noch bescheren wird. Es ist anderen Spielen von Disney, wie Wo ist mein Perry, sehr ähnlich. Auch das habe ich bereits komplett durchgespielt.

19247 Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.