evasi0n 7.x Untether 0.3 schließt wichtige Sicherheitslücken

evasion.0.3Nachdem der Jailbreak für iOS 7 installiert und durchgeführt wurde, sollte man sich nicht darauf ausruhen und wichtige Updates installieren. Vor allem wenn es dabei um kritische Sicherheitslücken geht. Erfreulicherweise muss dafür nicht der komplette Jailbreak erneut ausgeführt werden. Es reicht, ein kleines Tool aus dem Cydia Store zu installieren.

Dieses Tool nennt sich evasi0n 7.x Untether und steht derzeit in der Version 0.3 zur Verfügung. Da mit diesem Update auch der Bootloop des iPad mini Retina behoben wird, steht dafür der komplette Jailbreak in der Version 1.0.4 zum Download bereit.

Die eigentliche Installation ist dann ein Kinderspiel und sollte in den meisten Fällen problemlos verlaufen. Dennoch kann es vereinzelt zu Problemen kommen, die sich aber meist schnell lösen lassen.

So wird das Update evasi0n 7.x Untether 0.3 installiert

  • Starte den Cydia Store
  • Da die App sich im Repository von Cydia/Telesphoreo befindet, ist kein Hinzufügen einer zusätzlichen Quelle erforderlich.

  • Installiere/update die App
  • Ist das Paket schon einmal installiert worden, wird das aktuelle Update unter Änderungen aufgeführt und kann dort mit weiteren Updates installiert werden. Wurde das Paket bisher noch nicht installiert, ruft man die Suche auf, gibt dort evasi0n 7.x Untether ein und führt die Installation aus.

  • Starte das Gerät neu
  • Am Ende der Installation bzw. des Updates wird man von Cydia aufgefordert, das Gerät neu zu starten. Mit einem Klick auf den entsprechenden Button ist das Update abgeschlossen und das iPhone/iPad wieer sicher. Zumindest bis die nächste Lücke gefunden und mit einem Update geschlossen wurde.

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.