Kurzmitteilung: Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 vom iPhone Dev Team vermutlich noch heute!

Für alle die schon lange auf diese Nachricht warten, dürfte das Wochenende noch eine gute Meldung bereit halten. MuscleNerd hat in einer Twitter Nachricht bestätigt, das der Jailbreak Redsn0w und PwnageTool als untethered Version für iOS 4.3.1 innerhalb der nächsten 24 Stunden veröffentlicht werden soll.

Redsn0w ist dabei die einfachere Variante, bei der keine komplett modifizierte Firmware aufgespielt werden muss. Wer aber auch auf einen Unlock angewiesen ist, der wird vermutlich zum PwnageTool zurückgreifen müssen.
Geeignet ist dieser Jailbreak für iPhone 4, iPhone 3GS, iPod Touch 4G, iPod Touch 3G, iPad 1 und auch Apple TV 2G.
Leider wird das neue iPad 2 nicht unterstützt. Hier ist man auf einen neuen Exploid angewiesen und wird noch eine Weile Geduld haben müssen.

Das besondere an diesem Jailbreak ist auch, das er untethered ist. Das heißt, der Jailbreak bleibt auch erhalten, wenn man das Gerät ausschaltet und neu bootet. Bislang gab es für neuere Firmware und neuere Modelle nur eine tethered Version. Also man musste jedes mal, wenn man sein Gerät neu startet, den Jailbreak erneut ausführen. Das ist natürlich sehr unkomfortabel und vor allem auch ein echtes Problem, wenn man unterwegs ist und keinen Rechner für einen Jailbreak zur Verfügung hat.

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.