Update auf iOS 7.0.2 behebt Bypass-Bug im Logscreen

Update iOS 7.0.2Mit dem aktuellen Update behebt Apple in erster Linie den Lockscreen-Bug, der es ermöglicht, auf manchen Geräten die Eingabe des Sicherheitscodes zu umgehen und Fotos auf Facebook zu teilen. Künftige Jailbreaker können dieses Update ebenfalls laden.

Der Entwickler und Hacker MuscleNerd hat bestätigt, dass auch das aktuelle Update für den kommenden Jailbreak sicher ist. Wer als plant, sein iPhone oder iPad zu jailbreaken, muss dieses Sicherheitsupdate nicht auslassen.

Auf meinem iPhone 5 habe ich das Update direkt über die Softwareaktualisierung in den Einstellungen durchgeführt. Bis auf den Umstand das mein iPhone Kurt gemeckert hat, das dieses Update eine angeschlossene Stromversorgung oder einen Akkustand von mindestens 50% benötigt, lief alles problemlos. Bei einer Größe von 21 MB kann man hier durchaus auch mal ohne WiFi upgraden.

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.