300: DEIN RUHM WARTET – Und wieder heißt es Griechen gegen Perser

300: DEIN RUHM WARTETWarner Bros.

Beschreibung der kostenlosen App:

Am 6. März beginnt in den Kinos ein neues Kapitel dieses Epos. Erneut stehen sich Griechen und Perser gegenüber. Dieses mal allerdings auf hoher See. Auch wenn das Spiel nicht allzu viel mit dem Film zu tun hat, ist es dennoch die offizielle App von Warner Bros.

Wer sich den ersten Teil angesehen hat, weiß, das es sich nicht um einen realistischen oder historischen Film handelt. Es macht aber trotzdem Spaß, im Sequel die Flotte der persischen Feldherrin Artemisia aufzuhalten.

Verteidige dein Schiff

In der Rolle des griechischen Generals Themistokles stellst du dich den Enterkommandos der Perser und lieferst dir blutige Kämpfe. Ein paar deiner eigenen Leute stehen dir dabei auch zur Seite. Das war mit im ersten Test nicht bewusst und ich habe auch auf diese eingeschlagen.

Immer mehr Perser klettern auf dein Schiff und bringen dich in Bedrängnis. Zum Glück beherrscht dein General mehr als nur einen einfachen Schlag mit dem Schwert.


Die Kampfkraft deiner Truppen

Zahlenmäßig bist du natürlich unterlegen. Aber das können die Schwertkünste deiner Mannen locker wett machen. Denk aber auch immer wieder an die Verteidigung, indem der Schild gehoben wird, wenn zu viele gegnerische Schwerter auf dich einschlagen. Spätestens dann wird es aber auch Zeit für einen echten Special Move. Dieser wird in Zeitlupe ausgeführt und tötet deinen Gegner mit einem einzigen Schlag.

Blutige Gemetzel

Bei den Kämpfen zwischen Griechen und Persern fließt eine Menge Blut. Dieses spritzt nur so aus den Wunden, wenn dein Schwert sein Ziel gefunden hat.

Fazit:
Das Spiel kann durch seine Grafik und die heftigen Kämpfe überzeugen. Zudem ist es auch noch komplett kostenlos und werbefrei. Leider bietet es nur wenige Schlachten und ist somit sehr kurz.

11 Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.