Angry Birds Go! – Das kostenlose Rennen der Vögel und Schweinchen kann beginnen

Angry Birds Go!Rovio Entertainment Ltd

Beschreibung der kostenlosen App:

Das bereits ausgiebig angekündigte neue Spiel von Rovio hat es nun endlich in den App Store geschafft. Mit Vögeln wird hier allerdings nicht mehr auf die Schweinchen geschossen. Stattdessen liefern sie sich ein Rennen mit Fahrzeugen ohne eigenen Antrieb. Ganz musst du jedoch nicht auf die Schleuder verzichten.

Zwar geht es in Angry Birds go bergab, aber für den nötigen Schwung wird immer noch durch die obligatorische Schleuder gesorgt. Ziehe dein Kart nach hinten und schieß es auf die Piste.


Vögel oder Schweinchen?

Vor diese Wahl wurde man auch schon in Angry Birds Star Wars gestellt. Beide Seiten können das Rennen bestreiten und beide haben die gleichen Chancen, als erster ins Ziel zu kommen.

Kostenloses Spiel mit vielen Optionen zum Freischalten

Da es sich bei dieser Universal-App um ein Freemium Spiel handelt, gibt es natürlich auch jede Menge In-App Käufe. Dieses Prinzip scheint bei den meisten Spielern jedoch gar nicht gut anzukommen, da sie lieber eine kostenpflichtige Version gehabt hätten. Freemium bietet zwar die Möglichkeit komplett kostenlos zu spielen, kann aber letztlich deutlich teurer sein, als eine einmalig bezahlte App.

Zumindest von den teils berichteten Abstürzen konnte ich auf meinem iPhone 5 nichts feststellen. Und das obwohl ich Fachpersonal, meinen 7 jährigen Sohn, für diesen Test eingesetzt habe. Dieser lässt sich nicht bestechen und probiert so ziemlich alles aus, was das Spiel hergeben kann.

Spezialkräfte und Spielmodi

Bei den Spezialkräften kann sich sicher jeder denken, das diese den einen oder anderen In-App Kauf erforderlich machen könnten, wenn sie häufiger eingesetzt werden sollen.

Die Spielmodi bieten meist nur Einzelrennen. Lediglich ein Mann gegen Mann Spiel ist möglich.

Fazit:
Die Bewertungen sind recht gemischt und monieren in den meisten Fällen das genutzte Preismodell. Leider wird man sich künftig aber immer mehr auf Freemium einstellen müssen, da es ein ganz klarer Trend ist, eine App kostenlos anzubieten und dann über In-App Käufe Geld zu verdienen. Ansonsten gibt es bei Angry Birds Go nichts zu meckern. Die zahlreichen Inhalte wurden in eine niedliche 3D-Grafik verpackt und dürften auch ohne In-App Käufe so manch Stunde Spielspaß bieten.

597 Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.