Google AdSense – Lange mussten wir auf diese kostenlose und werbefreie iPhone App warten

Google AdSenseGoogle, Inc.

Beschreibung der kostenlosen App:

Es hat wirklich lange gedauert, bis Google endlich eine eigene AdSense App an den Start gebracht hat. Jetzt ist sie für das iPhone kostenlos verfügbar.

Momentan ist leider noch keine iPad App in Sicht. Bei einem derart einfachen Tool hätte man durchaus eine Universal-App erstellen können. Aber vielleicht gibt es in den kommenden Tagen zumindest noch eine native Version für das iPad.


Alle wichtigen Informationen auf einen Blick

Das wichtigste sind natürlich die Einnahmen des aktuellen Tages und die Übersicht des laufenden Monats. Wer aber mehrere Blogs betreibt, möchte sicher auch mal die Werte der einzelnen Webseiten einsehen. Auch das ist mit der kostenlosen App möglich. Noch detaillierter sind die Ansichten der einzelnen Werbeflächen. Dadurch können Einnahmen maximiert werden, indem verschiedene Positionen miteinander verglichen werden. Dafür müssen zuvor natürlich verschiedene Channels erstellt werden, denen die einzelnen Anzeigen zugewiesen werden.

Einnahmen in der eigenen Landeswährung

Die Währung wird automatisch erkannt und muss nicht gesondert in den Einstellungen vorgenommen werden. Auch sonst muss nicht wirklich etwas verändert werden. Schon nach dem Einloggen im Google Account erhält man alle Auswertungen. Die App an sich ist zwar in englischer Sprache, aber bei dem bisschen Text stört das kaum.

Fazit:
Wirklich vermisst haben wir natürlich nichts, da es genug Tools von Drittanbietern gibt. Dazu ist das Original von Google auch recht spartanisch, was die Auswertungen und Einstellungen betrifft. Wer aber nur ungern die API über einen fremden Anbieter nutzt und sich scheut, dort seine Zugangsdaten einzutragen, wird sicher dankbar für Googles neue App sein. Hoffentlich kommt noch eine iPad Version hinzu. Optimal wäre hier aber die Erweiterung zur Universal-App.

Noch keine Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.