Ikariam Mobile – Kümmere dich jetzt auch unterwegs um dein kleines Inselreich

Ikariam MobileGameforge Productions GmbH

Beschreibung der kostenlosen App:

Wer bereits die Desktop-Version spielt, darf sich bei diesem schönen Wetter auch mal an der frischen Luft um sein Inselreich kümmern, ohne dabei das Notebook mit ins Freibad zu nehmen.

Hat man sich bislang noch nicht mit diesem Aufbauspiel beschäftigt, weil lieber am iPhone als am Rechner gespielt wird, dann wird es Zeit, sich einen Account zu erstellen und in das Spiel hinein zu schnuppern.


Erstelle dein eigenes Inselreich

Bei Ikarim erschaffst du eine neue Kultur und beauftragst Architekten, dein kleines Inselreich zu erbauen. Aber auch Soldaten sind wichtig, da es genug Neider gibt, gegen die du dich verteidigen musst. Gehörst du eher zu der aggressiven Sorte, darfst du dich auch über deine Nachbarn hermachen und ihre Rohstoffe plündern. Allerdings bekommt man diese auch auf friedlichem Wege, indem sie selber an- und abgebaut werden oder mit den Mitspielern gehandelt wird. So lernt man sich kennen und schmiedet auch mal die eine oder andere Allianz.

Anfänger haben es leicht

Damit du deine mühsam erspielten Ressourcen nicht gleich an einen alten Hasen verlierst, der dich nur zu gerne überfallen würde, beginnst du in einem geschützten Bereich. Hier kannst du dich in Ruhe entfalten und deine ersten Schritte machen.

Bauen, Handeln, Siedeln

Als klassisches Gelegenheitsspiel muss man sich nicht permanent mit dem Aufbau oder den Mitspielern beschäftigen. Es dürfen auch mal ein paar Tage zwischen den einzelnen Sessions liegen. Je weniger man online ist, desto länger dauert natürlich auch der Aufbau.

Nutze das Forschungssystem

Je besser deine Technik ist, desto leichter fällt es dir, an Ressourcen zu kommen. Aber auch für deinen Militärapparat sind moderne Waffen von Vorteil. So kann sich dein Inselreich besser gegen plündernde Spieler verteidigen oder auch mehr Ressourcen durch eigene Angriffe verschaffen. Das man hier auch den einen oder anderen realen Euro in Ambrosia investieren kann, dürfte wohl klar sein.

Fazit:Ikarim ist ein schönes Aufbauspiel mit niedlicher Grafik und jede Menge Optionen. Wer gerne mit anderen Spielern spielt und auch den einen oder anderen Raubzug unternehmen möchte, findet hier die richtige Plattform.

25 Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.