Microsoft Remote Desktop – Der kostenlose RDP Client (fast) aus dem Hause Microsoft

Microsoft Remote DesktopMicrosoft Corporation

Beschreibung der kostenlosen App:

Microsoft hat zwar mit Windows Phone 8 ein eigenes mobiles Betriebssystem, kann sich aber den wirklich großen Vertretern dieses Segments nicht verschließen. So ist es nur ein logischer Schritt, ein eigenes Remote-Tool für Windows Remote Desktop anzubieten.

Gerade erst wurde im Windows Store ein Update für Windows 8 zur Verfügung gestellt, das einige schmerzlich vermisste Funktionen des Windows 7 wieder zur bereitstellt. Dazu gehört nicht zuletzt eine abgespeckte Version des vielgenutzten Startbuttons. Es war auch wirklich eine Qual, an wichtige Funktionen und Tools zu gelangen. Schon der Umständliche Weg zur Systemsteuerung oder zum Herunterfahren des Rechner war ein Graus.


Direkte Fernsteuerung des Windows PC

Da Microsofts hauseigenes Tool direkt auf den Remotedesktop von Windows zugreift, ist keine zusätzliche Software erforderlich, wie man es von diversen VNC Tools gewohnt war. Allerdings muss diese Option zunächst in den Einstellungen der Systemsteuerung aktiviert werden. Andernfalls wird kein Rechner in der App gefunden.

Programme nutzen, Musik und Filme streamen

Wurde eine Verbindung über Hostname oder IP Adresse erstellt, erstrahlt der gesamte Bildschirm des Windows PC auf dem iPhone oder iPad. Hier kommt man auch erstmals in den Genuss der Multitouch-Steuerung, die meist am Schreibtisch mangels Touch-Monitor nicht verfügbar ist. Schnell erreicht und bedient man auf diese Weise ein Programm, das es nicht unter iOS gibt oder schaut sich den einen oder anderen Film an, ohne ihn zuvor auf das iGerät zu kopieren.

Fazit:
Auch wenn es schon eine ganze Reihe solcher Tools im App Store gibt, ist es dem einen oder anderen sicher lieber, keinen Drittanbieter zu verwenden, auch wenn Microsoft anscheinen ein wenig beim Branchenprimus iTap lizensiert zu haben scheint. Leider ist das Tool derzeit nur in Englischer Sprache verfügbar. Da sollte Microsoft noch ein wenig nachbessern.

31 Bewertungen

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.