So lädt man sein iPad 3 spürbar schneller

screenshot-power-adapter-12w-ipadIm Gegensatz zu den Vorgängermodellen wurde im iPad 3 und 4 ein Retina Display verbaut und ein schnellerer Prozessor, der einen entsprechend leistungsstarken Akku erwartet. Dieser wurde von 25Wh auf 42,5Wh vergrößert, was natürlich zu Lasten der Ladegeschwindigkeit geht.

Ich habe selber seit geraumer Zeit das neue iPad, das mit dem üblichen 10 Watt USB Power Adapter geliefert wurde. Mal eben schnell aufladen, wie man es vom iPhone gewohnt ist, geht damit kaum. In den meisten Fällen klemme ich das iPad über Nacht an die Steckdose und hoffe, das es am Morgen wieder aufgeladen ist.

Das iPad 4 kommt mit einem stärkeren 12 Watt Netzteil

2 Watt mögen nicht viel sein, machen sich aber in der Ladegeschwindigkeit bemerkbar. Im Apple Shop bekommt man dieses Netzteil, das auch für viele andere Modelle inkl. iPhone und iPod geeignet ist, für 19 EUR. Für ein iPhone ist dieses Netzteil nicht unbedingt nötig, zumindest bin ich mit der Ladezeit bei meinem Gerät zufrieden. Aber für das iPad 3 macht es auf jeden Fall Sinn, da ich die Ladezeiten hier für deutlich zu lang halte. Je nach Gerät braucht man natürlich auch noch ein USB Ladekabel oder das neue Lightning Kabel.
screenshot-geraete-power-adapter

Screenshot: store.apple.com/de

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.