Poker ist ein äußerst beliebtes Kartenspiel, das gerade in den letzten Jahren großen Zulauf erfahren hat. So gab es nicht nur zahlreiche Poker-Turniere in realen Räumen mit realen Gegnern, sondern auch immer mehr virtuelle Poker-Räume, in denen sich die Fans dieses schönen Spiels trafen und eine Runde Online Poker gespielt haben. Dabei musste man nicht zwangsläufig Geld in die Hand nehmen. Bis zu einem gewissen Grad war es auch immer möglich Gratis Poker zu spielen.

Es war natürlich nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Poker-Apps auf dem iPhone und iPad erschienen sind. In dieser Übersicht möchten wir euch einen Einblick in die vorhandenen Apps geben und sie auch ein wenig beschreiben, damit ihr wisst, was euch erwartet. 5 Poker-Apps haben wir uns genauer angesehen:

 

Zynga Poker

von Zynga

Diese kostenlose Universal-App bietet dir die Möglichkeit eine Runde Poker über deinen Facebook Account gegen mehr als 6 Millionen mögliche Gegner zu spielen. Natürlich kannst du auch ohne Facebook Anmeldung spielen.
Dabei setzt du dich an einen Tisch mit 5 oder 9 Personen oder startest gleich in einem Turnier, sofern du dir das schon zutraust.
Wie bei den meisten Poker-Apps kannst du dir über den In-App Kauf neue Poker-Chips besorgen. Du kannst dich aber auch mit Chips beschenken lassen. Allein für den Download dieser App bekommst du bereits 50.000 Pokerchips, mit denen du starten kannst. In der Tageslotterie hast du die Chance auf 1 Millionen Pokerchips. Das sollte für eine lange Zeit reichen. Vorausgesetzt natürlich du verzockst sie nicht einfach.
Die kostenlose Universal-App unterstützt auch die deutsche Sprache, sodass du dich nicht mit Übersetzungen herumquälen musst.