Fördermittel Top50 zeigt die wichtigsten 50 Fördermittel 2011 für Privat und Business

von b2Pad

Von 0,79 EUR auf 0,00 EUR gesenkt!

Beschreibung der kostenlosen App:

Nachdem die App Fördermittel bereits ein riesen Erfolg war, gibt es jetzt eine Sonderausgabe, die die 50 besten Fördermittel 2011 aufzeigt. Wer noch eine Investition plant, sollte vielleicht einen Blick in die derzeit kostenlose Universal-App werfen. Die unglaubliche Summe von 145 Milliarden Euro wird jedes Jahr an Fördergelder vom Staat vergeben.
Dabei profitieren nicht nur die Firmen und Existenzgründer von diesen Geldern. Auch in die private Hand werden große Teile dieser Fördermittel vergeben. Diese reduzierte App zeigt die 350 wichtigsten Fördermittel des aktuellen Jahres auf einen Blick.

Dazu findet man in der App alle nötigen Informationen, wie man sie beantragt.
Folgende Gruppen können diese Mittel beantragen:
– Unternehmen,
– Selbstständige,
– Handwerker,
– Arbeitnehmer,
– Gründer,
– Arbeitslose,
– Vereine,
– Studenten,
– Schüler,
– Vermieter,
– Wohn- und Hauseigentümer,
– Bauherren und Bauträger,
– Mieter

Die folgenden Bereiche werden dabei finanziell gefördert, sowohl als zinsgünstiges Darlehen als auch als Zuschuss:
– Wohnen,
– Umwelt,
– Aus- und Weiterbildung,
– Arbeit,
– Gründung,
– Wachstum,
– Beratung,
– energetische Sanierung/Bau

Besonders gefördert wird immer noch im Bereich der Energieerzeugung. Dabei können folgende Bereiche gewerblich und privat gefördert werden:
– Solar,
– Wind,
– Biomasse,
– Blockheizkraft,
– Brennstoffzellen,
– Brennwertkessel,
– Erdgas,
– Geothermie,
– Wärmepumpen.

Staatliche Förderungen kommen von diversen Stellen, wie etwa von der Europäischen Union (EU) oder der Kreditanstalt für Wiederaufbau.
Wenn du in einen der oben genannten Bereichen fällst und zu den Gruppen gehörst, die eine Förderung beantragen können, dann kann diese derzeit reduzierte App unbezahlbare Dienste leisten.

5 Bewertungen
Bewertungen


Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.