NetzFinder hilft dir, deine Flatrate besser auszunutzen und Kosten zu sparen

NetzFinderLivingHandy.de GbR

Von 0,79 EUR auf 0,00 EUR gesenkt!

Beschreibung der kostenlosen App:

Weißt du immer so genau, in welchen Netzen deine Freunde eingebucht sind? Anhand der Nummer lässt sich das kaum noch ermitteln, da diese oftmals portiert wurden. Jeder noch so kleine Discounter bietet diese Möglichkeit und gibt noch einen großzügigen Bonus obendrauf. Bei einer Community-Flat muss daher schon mal nachfragen.

Die wichtigsten Funktionen:
LIVE-Abfrage des Netzanbieters einer deutschen Handynummer
Abfrage einer frei eingegebenen Rufnummer
Auswählen eines Kontakts mit Prüfung aller Rufnummern
Versenden einer SMS nach der erfolgten Prüfung
Anrufen einer Rufnummer nach der erfolgten Prüfung

Die Einschränkung der App liegt darin, das sie nur den Netzbetreiber (T-Mobile, Vodafone, o2, E-Plus & Vistream) findet. Das spielt in den meisten Fällen allerdings keine Rolle. Wenn du aber eine interne Flat bei einem Discounter hast, dann kannst du nicht prüfen, ob dein Gegenüber auch bei dem gleichen Discounter ist.

Da alle Nummern verschlüsselt übertragen werden, ist auch der Datenschutz gewährleistet und deine Rufnummern können von Dritten nicht eingesehen werden. Die Abfragen erfolgen Live und verursachen keine Kosten.

Mittlerweile gibt es noch eine zusätzliche Funktion, die allerdings kostenpflichtig ist und per In-App Kauf hinzugebucht werden muss. Da diese Kosten aber monatlich anfallen, ist eher fraglich, ob das Feature seine Abnehmer findet. Für 0,79 EUR im Monat kann man sich per Push benachrichtigen lassen, wenn ein Freund in ein anderes Netz gewechselt hat. Das 6-Monats-Paket kostet 2,39 EUR. Das ist zwar schon eine deutliche Reduzierung im Vergleich zu den 4,99 EUR, die man anfangs im Monat verlangt hat, aber immer noch recht teuer, da so regelmäßige Kosten verursacht werden.

7077 Bewertungen
Bewertungen


Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.