3 Netzwerk-Tools für dein iPhone und iPod touch heute wieder kostenlos

Net Status ~ remote server monitoring

von Pavel Ahafonau

Von 1,59 EUR auf 0,00 EUR gesenkt!

Beschreibung der kostenlosen App:

Auch das Netzwerk ist vor dem iPhone nicht sicher. Diverse Funktionen, die wir alle von Windows kennen, sind auch als kostenlose Apps für iPhone und iPod touch verfügbar. In diesem Artikel stellen wir euch ein paar recht nützliche Dienstprogramm rund um das lokale Netzwerk und das Internet vor, die sicher das eine oder andere mal nützliche Dienste leisten können.

Das erste Tool befasst sich mit dem Netzwerk-Status. Alle Dienste die auf deinem Host laufen, können mit diesem Tool auf Verfügbarkeit getestet werden. Um jetzt einfach mal mit Begriffen herum zu schmeißen, das Tool checked ICMP, TCP und UDP, listet Mac Adressen und kann Rechner über wake-on-lan aus dem Tiefschlaf wecken.

Sende Pings, um zu prüfen, ob ein Rechner online ist und mach WHOIS Abfragen. Diese Apps sind in regelmäßigen Abständen kostenlos zu bekommen. Wer beim letzten Angebot zu spät kam, der kann es heute nachholen.

Mit jeder neuen iOS Version integriert sich das iPhone tiefer in das bestehende Netzwerk und immer mehr Aufgaben können direkt über die iGeräte erledigt werden. Waren Tools wie diese anfangs noch eine nette Spielerei, können sie heute schon echte Aufgaben erledigen und zur Überwachung dienen.


Screenshots der reduzierten oder kostenlosen App
            

 

Nice Trace ~ traceroute monitoring

von Pavel Ahafonau
Von 1,59 EUR auf 0,00 EUR gesenkt!

Beschreibung der kostenlosen App:

Nice Trace scannt den Pfad zu einem bestimmten Rechner. Im Grunde ist es auch ein Ping, der aber zusätzlich alle Hops (Zwischenstationen) auflistet und zu jedem einzelnen Hop Daten wie Geschwindigkeit und Packet Loss angibt.

Weiter Infos die ausgegeben werden sind:
– IP Adressen
– Reverse hostname (PTR DNS record)
– Autonomous system (AS) number
– Land des Besitzers
– Average packets round trip time (RTT)
– Counts of packets that were sent and received
– Prozentuale Anzeige des verlorener Pakete
– IP network range (in hop details)
– Other hops IP addresses and hostnames (in hop details)

Screenshots der reduzierten oder kostenlosen App
            

 

RBL Status ~ DNSBL status monitoring

von Pavel Ahafonau
Von 1,59 EUR auf 0,00 EUR gesenkt!

Beschreibung der kostenlosen App:

Ein weiteres nützliches Tool ist diese derzeit kostenlose App. Mit ihr kannst du testen ob deine eigenen Server in einer Blacklist gelistet sind und diese ausgeben.
Das Ergebnis kannst du dir auch per Email zusenden lassen.
Die vorhandene Liste von Blacklists kann noch durch eigene DNSBLs ergänzt werden.

Screenshots der reduzierten oder kostenlosen App
            

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top