Photo fx – Der absolute Hammer in der Bildbearbeitung auf dem iPhone und iPad

Photo fxThe Tiffen Company

Von 2,39 EUR auf 0,00 EUR reduziert

Beschreibung der kostenlosen App:

Sieht man sich die Liste der Funktionen dieser Bildbearbeitungs-App an, dann stellt man schnell fest, das sie zu den Umfangreichsten gehört, die man im App Store finden kann. Ganze 76 Filter lassen sich auf deine Bilder anwenden. Sowohl die App für iPhone und iPod touch als auch die Version für das iPad gibt es heute als kostenloses Angebot zum Download.

Die 76 Filter hatte ich Eingangs ja schon erwähnt. Dazu kommen dann noch 8 Filtergruppen mit denen du auf insgesamt 878 Voreinstellungen zurückgreifen kannst. Bislang hatten wir in unseren App-Reviews noch keine andere App zur Bildbearbeitung, die mit einem gleichwertigen Umfang daher kam.

Die Liste der großen Zahlen geht auch noch weiter. Enthalten sind 62 Filmansichten für Farbe und Schwarz-Weiß. Mit 50 coolen Texturen lassen sich deine Bilder um realistische Hintergründe und Materialien ergänzen. Man kann diese Auflistung noch eine ganze Weile fortsetzen und könnte doch nicht jede Funktion erfassen. Du solltest dir das Tool wirklich einmal selber ansehen und dich von der Leistung überzeugen.

Die Ausgabe der bearbeiteten Fotos geht bis zu einer Auflösung von 3073 Pixel und kann auch direkt auf einen Drucker geleitet werden. Wenn man solche Fotos auf facebook oder Flickr veröffentlichen möchte, sollte man vielleicht eine etwas kleinere Ausgabegröße verwenden, da die Dateien sonst recht groß sind und mobil über GPRS kaum zu laden sind.

Mit dieser App kommen wir definitiv wieder ein Stücken weiter in Richtung der Bildbearbeitungen auf dem PC. So manche Aufgabe lässt sich hier durchaus schon komplett auf dem iPad erledigen. Technisch geht es zwar auch auf dem iPhone, aber mir persönlich wäre das Display dann doch etwas zu klein, um filigrane Arbeiten zu erledigen.

270 Bewertungen
Bewertungen


Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.