Reckless Getaway – Die halsbrecherische Flucht nach einem erfolgreichen Banküberfall

Reckless GetawayPolarbit

Von 0,89 EUR auf 0,00 EUR reduziert

Beschreibung der kostenlosen App:

Mit einem Rennen hat das derzeit kostenlose Spiel eigentlich wenig zu tun. Es ist vielmehr eine Straßenschlacht, bei der es jede Menge Blechschäden gibt. Nachdem du mehr oder weniger erfolgreich eine Bank ausgeraubt hast, kommt der schwierigste Teil, die Flucht. Immer die Polizei im Nacken jagst du mit halsbrecherischem Tempo über die Straßen.

Auf ein Update für das neue iPhone 5 muss man wohl noch ein bisschen warten. Stattdessen gab im letzten Jahr ein Update, das eigentlich gar keines war. Es gab für die Käufer keine neuen Levels, sondern nur ein In-App Kauf, mit dem man sich 8 weitere Levels kaufen konnte. Sowas ist kein feiner Zug. Dafür ist es zumindest auf Deutsch, obwohl in der Beschreibung nur Englisch aufgeführt ist.

Flüchte vor der Polizei

Vom eigentlich Überfall bekommt man nicht viel mit. Das Spiel beginnt direkt auf der Straße. Zu Beginn sollte man vielleicht das Tutorial spielen, damit man sich ein wenig mit der Steuerung und den weiteren Funktionen vertraut machen kann.

16 Strecken voller Unfälle

Die Polizei ist in dieser kostenlosen App recht aggressiv und gibt sich bei weitem nicht damit zufrieden, dich zu verfolgen oder mit mehreren Fahrzeugen zu stellen. Bietet sich die Gelegenheit, dann zögern sie nicht, dich von der Straße abzudrängen und über die Klippe zu schubsen. Daher solltest du vielleicht etwas schneller sein und sie als erstes im den Abgrund schieben.

Die Kontrolle über das Fahrzeug ist eigentlich sehr einfach gehalten. Du kannst nach links oder rechts lenken. Das war es auch schon. Dafür gibt es am jeweiligen Bildschirmrand einen entsprechenden Button. Nun musst du nur noch auf die Strecke und alles was vor dir ist achten. Sammle Münzen und Powerups und versuche so viele Polizeifahrzeuge wie möglich auf den Schrottplatz zu bringen.

4430 Bewertungen
Bewertungen


Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.