Redewendungen erklaert – Erstaunliche und unterhaltsame Hintergrunde von 100 Redewendungen

von Sven Schabbach

Von 0,79 EUR auf 0,00 EUR gesenkt!

Beschreibung der kostenlosen App:

Hast du dir schon einmal einen Zahn ausgerissen, um schneller zu werden? Das macht nicht wirklich Sinn. Aber woher kommt dann der Spruch “Leg mal einen Zahn zu”? Hinter jeder Redewendung steckt ein wahrer Kern. Im Laufe der Zeit wurde daraus eine Wortkombination, die zwar jeder versteht, aber bei der kaum jemand weiß, was ursprünglich hinter der Aussage stand.

Diese derzeit kostenlose Universal-App erklärt dir 100 Redewendungen. Bei manchen Erklärungen wirst du wirklich erstaunt sein. Auf jeden Fall kannst du etwas lernen und dabei auch noch Spaß haben.

Unter anderem findest du die Erklärungen zu folgenden Redewendungen:

  • Auf den Keks gehen
  • Seinen Senf dazugeben
  • Jemandem aufs Dach steigen
  • Etwas im Schilde führen
  • Den Kürzeren ziehen
  • Abklappern
  • Unter der Fuchtel stehen
  • Alles für die Katz
  • Schwein haben
  • Die Kirche im Dorf lassen
  • Sich einen Korb holen
  • Sich verfranzen
  • Etwas in Petto haben
  • Tacheles reden
  • Auf die Socken machen
  • Auf die leichte Schulter nehmen
  • Alter Schwede
  • Bis in die Puppen
  • Aus dem Stegreif
  • Den goldenen Mittelweg gehen

6 Bewertungen
Bewertungen


Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.