Unverzichtbares Tool für iPhone und iPad: iDownloadAll – Download and View All!

iDownloadAll - Download and View All!ColorfulApp

Von 3,99 EUR auf 0,00 EUR reduziert

Beschreibung der kostenlosen App:

So manch einer wird das iPhone oder iPad sicherlich auch zum Downloaden diverser Dateien verwenden. Mit einem richtigen Downloader ist das ein Kinderspiel und geht viel schneller, als wenn man es nur über den Browser lädt. Auch mehrere Verbindungen sind in diesem kostenlosen Tool kein Problem. Damit verringert sich die Downloadzeit spürbar, was gerade unterwegs wichtig ist.

Eine Browser-Komponente ist in der App bereits integriert, mit der du direkt die Webseite ansurfen kannst, auf der sich der Download befindet. Hier kannst du die Datei auch gleich mehrfach laden, um die maximale Downloadgeschwindigkeit heraus zu holen.

Auf dem Rechner lassen sich abgebrochene Downloads jederzeit fortführen, damit man nicht immer wieder von vorne beginnen muss, wenn man ihn aus unterschiedlichen Gründen unterbrechen musste. Genau das kann diese App auch und bietet damit den gleichen Komfort, den du vom PC oder Mac gewohnt bist.

Die gängigsten Formate downloaden

Fast alles, was man irgendwie auf das iPhone oder iPad laden könnte, kannst du dir über dieses Tool saugen. Das schließt das gängige PDF, Bilder, Musik, Videos und vieles mehr ein. Auch YouTube(R) Videos lassen sich auf diese Weise auf deinem iGerät speichern.

Schau dir alles in der App an

PDFs, Fotos, Videos usw. lassen sich direkt in der kostenlosen App ansehen. Audiodateien kannst du abspielen, ohne sie vorher auf den Rechner zu kopieren.

Natürlich lassen sich die Downloads auch jederzeit auf den Rechner übertragen, ohne dafür iTunes verwenden zu müssen. Alles was du benötigst, ist eine WiFi Verbindung. Auch eine Anbindung per USB ist möglich. Steht dir das alles nicht zur Verfügung, kannst du die Dateien immer noch per Email versenden.

Vollwertiger Datei-Manager inklusive

Ganz nebenbei ist das Tool auch noch ein Datei-Manager, mit den du die Downlaods verwalten kannst. Viel mehr ist leider nicht möglich, was aber weniger an der App, als an den Restriktionen von Apple liegt. Zumindest lassen sich die Dateien mit einem Passwort schützen, damit sie nicht jeder ansehen kann.

Ein Tool dieser Art gehört eigentlich auf jedes iGerät. Es gibt unendlich viele Einsatzmöglichkeiten, bei denen die Funktionen deutlich komfortabler als die Bordmittel des iPhone oder iPad sind. Mit Videos scheint es teilweise Probleme zu geben, aber da die App heute gratis ist, gehst du kein finanzielles Risiko ein.

10 Bewertungen
Bewertungen


Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.