Erneutes iTunes Update auf Version 10.2.1 – iOS 4.3 bereits morgen?

Nur wenige Tage nachdem iTunes 10.2 veröffentlicht wurde, kommt ein erneutes Update auf iTunes 10.2.1. Wer in den kommenden Tagen sein iPhone, iPod touch oder iPad auf das neue iOS 4.3 updaten möchte, der muss mindestens iTunes 10.2 installiert haben, um sein Gerät synchronisieren zu können.

Einige Gerüchte besagen auch, das iOS 4.3 bereits einige Tage vor dem 11. März herauskommen soll. Genauer gesagt, es soll bereits morgen veröffentlicht werden. Eine Zeit wurde allerdings nicht genannt.
Wer also das iTunes Update bislang vor sich her geschoben hat, der kann das neue Update als Anlass nehmen, es nun auch durchzuführen.

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.