Navigationslösungen für dein iPhone

Es ist mittlerweile nicht unüblich sein iPhone als Navigationssystem zu benutzen. Der Vorteil liegt schließlich klar auf der Hand. Man hat seinen Navi nahezu jederzeit und überall in der Tasche und der GPS Empfänger ist integriert und somit auch immer dabei. Updates sind denkbar einfach und man muss sich nur im App Store einloggen und bekommt direkt alle Upgrades angezeigt. Durch seine hohe Flexibilität lässt es sich auch problemlos für die Navigation zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Motorrad einsetzen. Selbst ein Abenteuerurlaub ist kein Problem.

Preislich gehen die Apps allerdings weit auseinander. Der App Store enthält im Grunde alles von ganz teuer bis kostenlos. Aber welche App ist für mich jetzt die Richtige? Muss man zwangsläufig viel Geld ausgeben? Kann ich die Navigations-App auch außerhalb eines Fahrzeuges einsetzen? In diesem Vergleich werden wir uns ausschließlich mit Apps beschäftigen, die Karten für Deutschland enthalten.

Skobbler

Skobbler gehört zu den günstigsten Angeboten im App Store. Die meisten Anwender sind mit dieser Lösung sehr zufrieden und haben keine großartigen Mängel feststellen können.
Wenn du für unterwegs kein Datenpaket hast, dann solltest du dir vielleicht Gedanken über eine komplett kostenlose Internetflatrate machen. Das solltest dir einfach einmal anschauen.

Kartenmaterial: OpenStreetMap (http://openstreetmap.org) – Das Kartenmaterial wird als freies Projekt von den zahlreichen Anwendern gefüttert. Gefundene Fehler können direkt gemeldet werden und werden korrigiert bzw. ergänzt.

Fußgänger-Navigation: Enthalten, aber ohne Sprachausgabe

Staumelder: Nicht enthalten

Blitzer-Melder: Enthalten

Besonderheiten: Da das Kartenmaterial immer bei Verwendung online abgerufen wird, hat man stets die aktuellsten Karten. Der Nachteil ist, ohne Internetverbindung gibt es keine Navigation.

Standard App Store Preis 1,59 EUR

Screenshots iPhone
            

 

NAVIGON MobileNavigator EU 10

Der MobileNavigator ist einer der Platzhirsche, was sich auch sofort am Preis bemerkbar macht. Hier steckt natürlich viel Erfahrung drin.

Kartenmaterial: NAVTEQ – Einer der führenden Anbieter für Kartenmaterial. Es wird aber in den Rezensionen oftmals die mangelnde Aktualität angeführt.

Fußgänger-Navigation: Enthalten

Staumelder: Nicht enthalten, kann über In-App Kauf erworben werden

Blitzer-Melder: Enthalten (Mobil und Stationär)

Besonderheiten: Man merkt natürlich die Erfahrung im Navigationsbereich und das spiegelt sich auch an den vielen Funktionen wieder. Da das Kartenmaterial im iPhone sitzt, ist es auch offline benutzbar. Dafür verbraucht es aber auch knapp 1 GB vom iPhone Speicher.

Standard App Store Preis 74,99 EUR

Screenshots iPhone und iPad
                        

 

TomTom D-A-CH

Auch TomTom ist einer der ganz großen und hat seine Software entsprechend mit vielen Details und Funktionen ausgestattet, die man bei günstigen Lösungen nicht erwarten darf.

Kartenmaterial: NAVTEQ oder Teleatlas

Fußgänger-Navigation: Nicht enthalten

Staumelder: Nicht enthalten, kann über In-App Kauf erworben werden

Blitzer-Melder: Nicht enthalten, kann über In-App Kauf erworben werden

Besonderheiten: Hier gilt bezüglich der Karten das gleiche wie auch bei Navigon. Man bekommt eine solide Software, muss aber viele Details noch per In-App Kauf hinzukaufen.

Standard App Store Preis 49,99 EUR

Screenshots iPhone
            

 

Mobile Maps Europa

Noch nicht ganz so lange auf dem Markt wie die beiden vorangegangenen Navis, aber dennoch ein vollwertiges Turn-by-Turn Navigationssystem als Universal-App. Was die Details und Bedienerfreundlichkeit betrifft, muss man allerdings im Vergleich zu den Platzhirschen Abstriche in Kauf nehmen.

Kartenmaterial: NAVTEQ oder Teleatlas

Fußgänger-Navigation: Nicht enthalten

Staumelder: Nicht enthalten, kann über den Webshop erworben werden

Blitzer-Melder: Enthalten

Besonderheiten: Preislich liegt diese Lösung zwischen den beiden Platzhirschen. Im Gegensatz zum TomTom hat die App ein paar Funktionen mehr.

Standard App Store Preis 49,99 EUR

Screenshots iphone und iPad
               

 

Dynavix D-A-CH
Auch diese App ist recht neu und liegt preislich noch eine Stufe tiefer. Der Funktionsumfang ist für eine OffBoard Navigation in dieser Preisklasse bereits sehr gut.

Kartenmaterial: Nicht bekannt, Kartenmaterial auf dem iPhone

Fußgänger-Navigation: Nicht enthalten

Staumelder: Nicht enthalten

Blitzer-Melder: Enthalten

Besonderheiten: Leichte Bedienung, die sich aber nicht mit den Platzhirschen vergleichen lässt. Dafür ist der Funktionsumfang recht gut und es werden viele Details wie POI, 3D Ansicht, Routensimulation bei GPS Ausfall usw. geboten, die man von den teuren Navis kennt.

Standard App Store Preis 39,99 EUR

Screenshots iPhone
                           

 

DACH – iGO primo
Preislich liegt diese App noch eine Nummer tiefer. Dabei ist der Funktionsumfang immer noch recht groß und gar nicht so weit von den teuren Kollegen entfernt.

Kartenmaterial: Nicht bekannt, Kartenmaterial auf dem iPhone

Fußgänger-Navigation: Enthalten

Staumelder: Nicht enthalten, kann über In-App Kauf erworben werden

Blitzer-Melder: Nicht enthalten

Besonderheiten: Gutes Preis-/Leistungsverhältnis, das vielleicht nicht unbedingt für Vielfahrer oder Trucker geeignet ist, aber den normalen Autofahrer sicher in den allermeisten Fällen ans Ziel bringt.

Standard App Store Preis 19,99 EUR

Screenshots iPad
                           

 

Bosch Navigation D-A-CH
Diese Navigation gibt es zwar noch nicht so lange, wie TomTom oder Navigon, aber man kann sie sicher auch zu den echten Platzhirschen zählen. Der Leistungsumfang ist hervorragend und der Preis für den Umfang immer noch moderat.

Kartenmaterial: Kartenmaterial auf dem iPhone

Fußgänger-Navigation: Nicht enthalten

Staumelder: Nicht enthalten, kann über In-App Kauf erworben werden

Blitzer-Melder: Nicht enthalten

Besonderheiten: Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Hier können sowohl Wenig- als auch Vielfahrer zuschlagen. Bosch hat immerhin schon Jahrzehnte Erfahrung aus der Automobilindustrie und das es diese auch als App weitergibt, war nur eine Frage der Zeit.

Standard App Store Preis 49,99 EUR

Screenshots iPhone und iPad
                           

 

NAVV DACH
Eine sehr günstige Lösung ist die Navigations App von Navv. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist wirklich top und wer nur gelegentlich navigieren muss, der ist hier bestens aufgehoben. Was aber nicht heißt, das Vielfahrer es nicht auch nutzen können.

Kartenmaterial: NAVTEQ, Kartenmaterial auf dem iPhone

Fußgänger-Navigation: Nicht enthalten

Staumelder: Nicht enthalten

Blitzer-Melder: Enthalten

Besonderheiten: Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Sowohl Wenig- als auch Vielfahrer können hier bedenkenlos zuschlagen. Zumal man bei diesem Preis ohnehin kein wirkliches Risiko eingehen kann.

Standard App Store Preis 9,99 EUR

Screenshots iPhone
            
Foto: © Taras Livyy – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top