Wenn auch der Zusatzakku versagt, hilft nur noch Sonnenenergie

Preis: ab
(0 Rezensionen)
Ein Zusatzakku ist ein sehr nützliches Utensil in einer Zeit, in der man sich oft und lange draußen aufhält. Aber irgendwann ist auch der Ersatzakku aufgebraucht und dann steht man im Dunkeln. Gerade wenn man an GPS Spielen teilnimmt oder eine GPS gestützte Tour unternimmt, ist eine zusätzliche Stromquelle sehr wichtig, wenn man nicht schon Mittags wieder nach Hause möchte. Am besten nutzt man genau das als Energiequelle, weswegen man ja auch raus geht – die Sonne.

Man schließt den solargestützten Akku einfach an sein iPhone und schon hat man nahezu unbegrenzt Energie. Die Aufladung dauert zwar recht lange, aber es geht in erster Linie ja auch darum, unterwegs das iPhone nutzen zu können und nicht es unbedingt bei 100% zu halten.

Bestellen kann man den Artikel bei Amazon

 

Keine Kommentare

Kommentare geschlossen.